Nagellack-Sammlung | trend IT UP

trend IT UP Nagellacke

Seit fast einem Jahr gibt es „trend IT UP“ nun schon zu kaufen und völlig unbemerkt mausert sich die Marke zu meinem Drogerie-Liebling. Vor allem in Sachen Nagellack. Zeit, euch meine kleine Sammlung zu zeigen. 

Der Base & Protect Coat gehört mittlerweile zu meiner Nagellackroutine wie selbstverständlich dazu. Da ich ständig farbige Nägel habe und vor allem häufig zu Rottönen greife, ist ein Unterlack natürlich Pflicht für mich. Der Base Coat von trend IT UP trocknet schnell und verhindert das Verfärben der Nägel nahezu perfekt – absolutes Nachkaufprodukt!

trend IT UP Nagellacke

Die Farblacke haben es mir ebenfalls angetan. Zu meiner Sammlung gehören aktuell die Nummern 030, 070, 090, 150, 250, 260.

Und ihr ahnt sicherlich: Das werden nicht die letzten gewesen sein.

An dieser Stelle werde ich nicht müde nochmal über diese platte Zahlenvergabe der Farben zu meckern. Jaaaa, ich wiederhole mich, aber klangvolle und vor allem einprägsame Namen finde ich so viel netter für Nagellacke – die ansonsten übrigens super sind! Besonders die Haltbarkeit der Lacke finde ich toll: Fünf Tage (mit Überlack) halten sie bei mir ohne Probleme durch. Außerdem ist der Pinsel nicht zu breit, aber auch nicht zu dünn, so dass der Auftrag immer einwandfrei gelingt.

Neben den Nagellacken von trend IT UP hat sich übrigens bereits ein weiteres Produkt der Marke in meine Kosmetikroutine geschlichen: der Ultra Black Eyeliner Pen.

Wie gefällt euch die dm Marke? Habt ihr aus dem Sortiment ein paar Lieblingsprodukte bei euch aufgenommen?

2 Kommentare

  1. Ich hatte bisher bei den limited editions „the metallics“ und „sparkling glamour“ nagellacktechnisch zugeschlagen, die gefielen mir sehr gut. Ich freue mich auch schon auf die kommende „Nomadic Traces“ LE.
    Ansonsten habe ich jeweils einen Lack aus den „desert nudes“, „touch of satin“ und „holo dimension“ Reihen.
    Hierbei gefällt mir besonders der aus der „touch of satin“ Reihe, hier werde ich mir wahrscheinlich noch die anderen Farben zulegen.

    Liebe Grüße 🙂

  2. Pingback: NOTD: trend IT UP „Nr. 340“ – Kleinstadtflüsterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.