NOTD: essie „sunday funday“

NOTD, essie "sunday funday", essence BTGN, trend IT UP Base & Protect Coat

Zurück von der Sonneninsel musste ich feststellen: Auch in Hamburg ist endlich der Frühling eingekehrt! Passend zu den warmen Temperaturen habe ich heute „sunday funday“ von essie lackiert. 

NOTD, essie "sunday funday", essence BTGN, trend IT UP Base & Protect CoatDieser Lack macht mir jedes Mal Freude! Nicht nur, weil er ein wunderschöner Koralle-Ton ist und gute Laune versprüht:
Ich habe ihn vor zwei Jahren von meiner besten Freundin geschenkt bekommen und an sie muss ich immer denken, wenn ich „sunday funday“ in den Händen halte. Ein besonderer Nagellack also – vor allem bei strahlendem Sonnenschein.

Lackiert habe ich wie immer zwei dünne Schichten und das reicht aus für ein perfektes Farbergebnis.

Übrigens: Als Unterlack benutze ich seit einiger Zeit den „Base & Protect Coat“ von trend IT UP. Er gefällt mir sehr gut und ich werde ihn definitiv nachkaufen. Keine lange Trockenzeiten, kein Verfärben der Nägel mehr – perfekt!

NOTD, essie "sunday funday", essence BTGN, trend IT UP Base & Protect CoatWelcher Lack begleitet euch durch das hoffentlich lange und frühlingshafte Wochenende? Ich wünsche euch einen fabelhaften Freitagabend!

2 Kommentare

    • Ich verwende immer den „better than gel nails“ Top Coat von essence. Mit dem habe ich einfach die besten Erfahrungen hinsichtlich schnelles Trocknen und Haltbarkeit gemacht. Hast du den auch schon mal ausprobiert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.