Mein Urlaubsmitbringsel: Urban Decay Naked Flushed „Strip“

Muscheln, getrocknete Blumen, Gewürze, Bilder, Kleidungsstücke … Viele Urlauber kommen von ihren Reisen mit Andenken zurück.

Und ich reihe mich da direkt ein. Mein Weg führt mich dabei aber nicht in irgendwelche Antiquitätenläden, Designer-Shops oder an den Strand, sondern in den meisten Fällen sofort in den nächsten Kosmetik-Store. So auch in Straßburg, meinem letzten Urlaubsziel.

Meine besondere Aufmerksamkeit hat dabei oft eine Sephora-Filiale, weil diese in Deutschland nicht vertreten sind. Ich mag die Auswahl, die Atmosphäre, dieses ganz besondere Gefühl.

In Straßburg sind gleich mehrere vertreten und eine direkt in der Innenstadt. Eigentlich, ganz eigentlich, hatte ich ein bestimmtes Ziel: Ich hatte mir damals in Prag ein Blush von Sephora gekauft und dieses ist seitdem in ständiger Benutzung und dementsprechend schon fast leer. Ich wollte es nachkaufen, weil mir die Farbe und Qualität so gut gefällt. Schnell wurde in der Sephora-Theke aber klar: Die Nuance ist nicht mehr im Sortiment. Schade! Als Fan der Naked3 stöberte ich bei den Produkten von Urban Decay herum und nach einer freundlichen und guten Beratung fiel meine Wahl auf das Naked Flushed Bronzer & Blush „Strip“.

Nicht nur wahnsinnig schön anzusehen, sondern auch von wunderbarer Qualität: Blush und Bronzer lassen sich getrennt auftragen oder gleichzeitig entnehmen und halten den lieben langen Tag auf den Wangen. Je nach Lichteinfall ändert sich die Wahrnehmung der Nuance und passt perfekt zu jedem Look!

Seit dem Kauf sind Blush & Bronzer fast täglich in Gebrauch – und jedes Mal denke ich bei der Benutzung an die wundervollen Urlaubstage zurück. Genau dieses schöne Gefühl, das ich mir von einem Souvenir erhoffe!

Kauft ihr im Urlaub auch gerne Andenken und wenn ja, welcher Art? Erzählt mir von euren letzten Mitbringseln!

0 Kommentare

  1. 🙂 Schöner Blush! Kann mir sehr gut vorstellen, dass Du jeden Morgen gern an den Urlaub zurück denkst.
    Ja, ich bringe mir auch immer etwas aus dem Urlaub mit, auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist – bunt bedruckte oder ausgefallene Bleistifte für’s Büro. Die erinnern mich bei der Arbeit auch immer an schöne Ferientage.
    Dir noch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße 🙂

  2. Der Blush/Bronzer ist wirklich toll! Und ich weiß genau, was du meinst. Wenn ich meinen Schal aus Frankreich anziehe denke ich auch immer automatisch daran zurück wie ich ihn gekauft habe 😀

  3. Auch ich war im Frankreich Urlaub im Sephora und die Urban Decay Naked durfte bei mir einziehen. Die Produkte haben einfach eine tolle Qualität.
    Liebe Grüße Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.