Immer wieder sonntags

| Gesehen | Germany’s Next Topmodel, Fußball Bundesliga, The Walking Dead, Better Call Saul, The Killing

| Gelesen | So richtig diese Woche leider gar nichts.

| Gehört | Seeed, Spotify Listen (Kennt ihr die Stimmungslisten? Die finde ich ja morgens immer grandios.), ganz viel Radio im Auto und „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand.“

| Getan | Endlich wieder im Fitnessstudio gewesen (es hat mir so gefehlt), mich mit einer lieben Freundin in Hamburg getroffen und den alten Elbtunnel und das Treppenviertel in Blankenese besucht, beim verkaufsoffenen Sonntag geshoppt, meine erste Verlosung auf dem Blog gestartet (Schaut doch mal hier vorbei!)

| Gegessen | eine halbe Pizza Prosciutto Crudo in der L’Osteria (Kennt ihr das Restaurant? Die Pizzen sind sooo riesig und göttlich!), Asia-Gemüse mit Hühnchen und Erdnuss-Sauce (Zum ersten Mal selbstgemacht.), Salat mit Feta, Spaghetti Carbonara (Original ohne Sahne – ich hatte die ganze Woche soooo Lust drauf), Gemüsesticks mit Aioli

| Getrunken | Cola-Wodka mit Vanillesirup, Eistee, Chai Tee, Cola Light

| Gedacht | Manchmal (Immer …) tut so eine Aussprache richtig gut!

| Gefreut | Über den Besuch meiner lieben Freundin. Wir sehen uns leider viel zu selten, aber wenn, dann ist es jedes Mal wie früher (als wir noch im gleichen Ort wohnten).

| Gelacht | Über meinen Freund – manchmal hat er merkwürdige Momente 😉

| Geärgert | Über das Aprilwetter heute … Ich hätte gerne eine Portion Frühling!

| Gekauft | Rival de Loop Clean & Care Augen Make-Up Entferner, Augencreme von Balea, Catrice Nagellacke, Maybelline Foundation, Augenbrauenformer von ebelin (siehe Beauty-Haul)

| Geklickt | Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, Chefkoch, H&M online (und auch bestellt – ich warte gespannt auf mein Paket), Zalando, Geheimtipps Hamburg

0 Kommentare

  1. Ich kenne die L’Osteria aus München und da sind die Pizzen auch echt gut und die Erdbeeren mit Mascarponecreme… mhhh ganz fies 😉

  2. Ich kenne die L’Osteria aus Augsburg und liebe diesen Laden. Leider komme ich viel zu selten dort hin, aber das war eine gute Erinnerung daran! 🙂

    Bin gespannt, was du zu dem AMU-Entferner sagst. Ich habe ihn auch seit ein paar Wochen und finde ihn gar nicht mal schlecht. 🙂

    Was hast du denn bei H&M bestellt? Nicht, dass ich auch grad auf ein Packerl warten würde, neiiiiin… 😀

    Ich wünsch dir eine tolle Woche, ohne Ärger, ohne Stress! 🙂

    • Also, alles fing damit an, dass ich Kissen fürs neue Sofa wollte. Naja und wenn man da bestellt, dann kann man ja auch ein paar Klamotten dazu packen … So gesellten sich zu den Kissen noch Taschen, Hosen (die gehen bestimmt zurück …), ein Blazer, Unterzieh-Tops, Streifenshirts … Aber leider habe ich scheinbar nicht so die H&M Figur, daher stelle ich mich auf nicht so viele Teile zum Behalten ein.
      Ich finde die Pizzen in der L’Osteria so toll. Entweder man teilt sie oder man nimmt den Rest mit und freut sich dann noch später darüber 🙂 Außerdem liebe ich, dass sie den Käse nicht über die frischen Zutaten machen, das mag ich nämlich nicht so gerne.
      Darf ich das Restaurant auf die imaginäre „Wenn du mal in Hamburg bist“-Liste packen? 🙂

      • Aber natürlich! 🙂 Ich muss echt gucken, dass wir mal wieder in den hohen Norden kommen. 🙂

        Lustig, ich habe mir auch Streifenshirts, Basicshirts und eine Hose gegönnt (die wundersamerweise passt!). Der Pulli geht leider zurück, der hatte schon ein Loch. Dabei hab ich mich auf den mit am meisten gefreut. 🙁

        Ich bin gespannt, ob was passt! 🙂

    • Ich auch 🙂 Und ja, ich finde Better Call Saul sehr gut. Es werden so viele Zusammenhänge gezeigt, aber trotzdem ist es eine eigene Serie und nicht nur die Erklärung für Breaking Bad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.