Tutorial: Lippenstift länger haltbar machen

Früher habe ich selten Lippenstift getragen, weil er nie lange auf meinen Lippen hielt. Die Farbe „nutzte“ sich außerdem nicht gleichmäßig ab, sondern war irgendwann einfach unschön anzusehen und ich fühlte mich unwohl, wenn ich nicht regelmäßig den Zustand auf meinen Lippen kontrollieren konnte. Dann habe ich angefangen, ein paar Tutorials zu dem Thema zu lesen, ein bisschen herumzuprobieren und den für mich perfekten Mittelweg zwischen all den guten Tipps und Ratschlägen gefunden.

Hier kommt meine bewährte Schritt-für-Schritt-Anleitung für langanhaltende Farbe auf den Lippen:

  1. Lippenpflege auftragen und gut einziehen lassen.
  2. Mit einem Lipliner die Lippen erst umranden und anschließend voll ausmalen.
  3. Lippen ganz leicht abpudern.
  4. Die erste Schicht Lippenstift auftragen – entweder mit einem Lippenpinsel oder direkt mit dem Stift.
  5. Überschüssige Farbe mit einem Kosmetiktuch abnehmen (Lippen leicht auf das Tuch pressen).
  6. Die zweite Schicht Lippenstift auftragen.
  7. Fertig!

Mit den genannten Schritten hält die Lippenstiftfarbe, je nach Marke, vier bis sechs Stunden. Auch wenn ich, so wie gestern, viel esse, trinke, küsse, quatsche … Die Farbe trägt sich außerdem gleichmäßig ab und es entstehen keine unschönen Ränder.

Wenn ich noch mehr Haltbarkeit möchte, dann trage ich anschließend eine Lippenstiftfixierung auf, z.B. Magic Fix von Artdeco. Aber nur über cremigen Lippenstiften, ansonsten trocknen die Lippen zu sehr aus. Damit habe ich dann wirklich über sechs Stunden lang Ruhe und muss mir keine Gedanken um den Lippenstift machen.

Übrigens: Ich nutze ausschließlich transparenten Lipliner. Das hat sich bei mir wirklich bewährt, da ich nicht zu jedem neuen Lippenstift einen weiteren Lipliner kaufen möchte.

Was ist denn euer Geheimtipp für langanhaltende Farbe auf den Lippen? Geht ihr ähnlich vor oder hält bei euch der Lippenstift auch ohne große Vorbereitung?Turtorial: Lippenstift länger haltbar machen

0 Kommentare

  1. Ich mach den Taschentuch-Trick so ähnlich wenn ich den Lippenstift matt haben will (wie die Frauen in den 50ern/60ern), ansonsten hält ein Kiko Lippenstift (irgendwas mit Ultimo Stylo oder so) ewig, für die übrigen nehme ich Lipliner, dann eine Schicht mit Pinsel und eine „normale“.
    LG Kathi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.