ebelin Nagellackentferner

Ich liebe Sandlacke, dunkle Farben auf den Nägeln und Glitzer. Ganz viel Glitzer. Nur das Ablackieren selber gehört nun wirklich nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Da muss es bei mir schnell gehen, bloß nicht zu lange damit aufhalten.

Auf Instagram habe ich schon öfter gelesen, dass viele Probleme damit haben, spezielle Sandlacke und dunkle Farben von den Nägeln zu bekommen. Da wird entweder minutenlang mit Nagellackentferner geschrubbt, das Glitzerzeugs selber abgekratzt oder mit Alufolie rumhantiert. Kein Wunder, wenn dann die Lust auf Effektlacke sinkt – wäre bei mir auch so, wenn das Ablackieren immer in so einem Aufwand enden würde.

Anlass genug für mich, euch heute mal den ebelin Nagellackentferner vorzustellen.

Produktinformationen:
ebelin Nagellackentferner acetonhaltig
125ml
< 1€

Produktversprechen:
„Schnell und gründlich, auch bei dunklen und Effektlacken. Fruchtig-frischer Duft.“

Meine Meinung:
Von fruchtig-frisch rieche ich bei dem Nagellackentferner nichts. Es ist zwar auch kein beißender Geruch, wie man ihn von anderen acetonhaltigen Nagellackentfernern kennt, aber der von ebelin beschriebene Duft trifft es überhaupt nicht.
Was das Aceton in dem Entferner angeht, muss jeder für sich entscheiden, ob er es verwenden möchte. Meine Nägel greift es überhaupt nicht an, ich dosiere auch vorsichtig und atme nie direkt über dem geöffneten Produkt.
Ansonsten bin ich restlos begeistert von dem Nagellackentferner. Ich gebe nur wenig Produkt auf ein Wattepad, drücke es sanft auf den Nagel und mit wenigen Streichbewegungen ist alles restlos verschwunden. Ich habe schon einige andere Produkte, auch im hochpreisigen Segment, ausprobiert und nie war ich so richtig zufrieden. Wenn ich einen Nagel länger als 1 Minute mit dem getränkten Wattepad bearbeiten muss, bin ich aber ehrlich gesagt auch schon genervt.

Der ebelin Nagellackentferner ist also perfekt für meine Ungeduld – und meine Vorliebe für Effektlacke und dunkle Farben.

0 Kommentare

  1. Von ebelin habe ich die Tücher zum Entfernen von Nagellack. Laut Verpackung sollen sie zwar nach Flieder riechen, aber davon merke ich auch relativ wenig 😉
    Aber ansonsten sind sie großartig für unterwegs! Ich feiere ebelin nach deinem Post gerade mal so ein bisschen <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.